Gichtanfall nach den Feiertagen vorbeugen – So geht`s

Die Weihnachtszeit ist für viele Menschen vor allem eines – Genusszeit. Selbst gebackene Plätzchen, Glühwein vom Weihnachtsmarkt, Gänsebraten an Heiligabend und zu Silvester noch ein Raclette. Zugleich fällt es vielen Leuten während dieser besinnlichen Zeit […]

Harnsäure, Laktat und die Montmorency Sauerkirsche

Warum Sportler Kirschen essen sollten Es gibt für Leistungssportler verschiedene physiologische Parameter, die sich messen lassen, und die Rückschluss auf die Leistungsfähigkeit geben. Bei einer sportmedizinischen Untersuchung wird man unter Umständen konfrontiert mit einer Laktat-Messung, […]

Umfangreiches Pflanzenprofil

Sekundäre Pflanzenstoffe Sekundäre Pflanzenstoffe, auch Phytochemikalien oder Phytomine genannt, sind von den Pflanzen in speziellen Zellen hergestellte Stoffe, die für die Pflanze selber nicht zwingend lebensnotwendig sind. Sie heißen sekundär, weil sie mit dem primären […]

Gicht auf natürliche Weise lindern

In Deutschland leiden ein bis zwei Prozent der Bevölkerung an Gicht1. Die chronische Erkrankung erfordert eine medikamentöse Behandlung und eine angepasste Ernährungs- und Lebensweise. Mit der richtigen Vorsorge lässt sich Gicht vermeiden. Eine nützliche Heilkraft […]

Gelenkentzündungen reduzieren

Montmorency-Sauerkirschen als natürliches Mittel bei Entzündungen. Schon zwei Hände voll frischer Montmorency-Sauerkirschen täglich können Entzündungserscheinungen und Gelenkschmerzen deutlich reduzieren. Zu dieser Erkenntnis kamen US-Wissenschaftler kürzlich in unabhängigen Studien. Montmorency-Sauerkirschen haben in vielfacher Hinsicht ein hohes […]